Die Erfüllung von Prüfpflichten sind für Betreiber elektrischer Anlagen nicht als lästige Pflicht zu sehen, sondern als Chance, im Vorfeld, durch Erkennen von Schwachstellen und Mängeln Betriebsausfälle, Schäden und hohe Folgekosten zu vermeiden.


Betriebswirtschaftlich gesehen ist die vorbeugende Instandhaltung somit kostenneutral,

oft eröffnen sich sogar Einsparpotentiale.


Das Haftungsrisiko des Betreibers wird durch Prüfung und Dokumentation minimiert.


Vorbeugende Instandhaltung wird von uns ohne Beeinträchtigungen des Betriebsablaufs durchgeführt (z.B. durch Wärmebildkameras oder Messgeräte, welche keine Abschaltungen Ihrer Anlagen erfordern).


Konzentrieren Sie sich ohne technische Probleme auf Ihre Kernkompetenz im Bereich:


  1. Industrie, Forschung, Fertigung

  2. Verwaltung, Logistik, Handel

  3. Produzierendes Gewerbe, Handwerksbetriebe

  4. Immobilien- und Gebäudeverwaltung

  5. Kommunale und sonstige öffentliche Einrichtungen

  6. Kliniken, Krankenhäuser

  7. Arztpraxen, Ärztehäuser

  8. Landwirtschaftliche und gartenbauliche Betriebsstätten

  9. Private Auftraggeber

A R G E  Elektrosachverständige

Arbeitsgemeinschaft öffentlich bestellter und vereidigter
Sachverständiger im Elektroinstallateur-Handwerk

Georg Dachs * Michael Gramlich * Martin M.Hofbauer

von der  Handwerkskammer für München und Oberbayern öffentlich bestellte und vereidigte

Sachverständige für das Elektroinstallateurhandwerk

Vorbeugende Instandhaltung